DiaMonTech als eines der besten Deep-Tech-Scale-ups Europas bei der EIT Digital Challenge 2019 ausgewählt

Berlin, 7. Oktober 2019

Die DiaMonTech GmbH, ein junges innovatives Medizintechnikunternehmen, wurde von EIT Digital, einem führenden europäischen Player in den Bereichen Innovation und unternehmerische Ausbildung, als Finalist im europaweiten Wettbewerb "EIT Digital Challenge 2019" nominiert. Der Wettbewerb konzentriert sich auf Startups in der Wachstumsphase, so genannte Scale-ups, mit Deep-Tech-Produkten. Diese nutzen anspruchsvolle, schwer reproduzierbare Technologien, um die digitale Transformation vorantreiben.

"Nach dem Gewinn des Gründerpreises ,Start me up!' des BILANZ-Magazins in 2017 ist dies bereits der zweite renommierte Wettbewerb, in dem wir das Finale erreicht haben. In einem Teilnehmerfeld mit fast 300 Start-ups ist das bereits eine große Auszeichnung, die uns weiteren Rückenwind gibt. Mit unserer bahnbrechenden Methode zur nicht-invasiven Blutzuckermessung entwickeln wir ein Produkt, auf das viele Menschen gewartet haben", sagt Thorsten Lubinski, Mitgründer und CEO der DiaMonTech GmbH.

Die teilnehmenden Unternehmen aus 12 europäischen Ländern treten in fünf Kategorien an, die im Hinblick auf die wichtigsten digitalen Trends und das Potenzial einer europäischen Führungsrolle strategisch ausgewählt wurden: Digitale Technologie, digitale Industrie, digitale Städte, digitale Finanzen und digitales Wohlergehen. Die Finalisten stellen ihre Technologie bei einer Abschlussveranstaltung am 6. November 2019 in Brüssel einer internationalen Expertenjury aus Unternehmen und Investoren vor.

Über DiaMonTech
Die DiaMonTech AG ist ein Medizintechnikunternehmen, das sich auf die Entwicklung, das Design und den Vertrieb von Produkten zur medizinischen Diagnostik spezialisiert hat. Die patentierte photothermische Detektionstechnologie auf Basis von Infrarotlasern ermöglicht die präzise Messung von relevanten Blutparametern. Die erste Anwendung ist die nicht-invasive Blutzuckermessung, die eine akkurate und schnelle Messung ohne Schmerzen ermöglicht.

Weitere Informationen über DiaMonTech finden Sie auf www.diamontech.de.

Pressekontakt
Alexander Neblung
Kirchhoff Consult AG
Telefon +49 40 60 91 86 70
E-Mail diamontech@kirchhoff.de

Die Zukunft beginnt heute!

Bleibe auf dem Laufenden und erhalte Neuigkeiten als Erste/r.

Unser Team arbeitet unermüdlich Tag und Nacht in unserem Labor, aber bis ein neuartiges medizinisches Gerät vollständig entwickelt ist, braucht es eine gewisse Zeit. Melde Dich für unseren Newsletter an, um jederzeit auf dem neusten Stand zu sein.

Benachrichtige mich