DIAMONTECH TRIFFT GESUNDHEITSMINISTER SPAHN

BERLIN, 26. MÄRZ 2019


Die DiaMonTech GmbH, ein auf Verfahren zur nicht-invasiven Messung von Blutzucker spezialisiertes Technologieunternehmen, hat an der Veranstaltung „Innovation trifft Politik“ teilgenommen. Bei der Veranstaltungsreihe, die im Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) stattfand, präsentierte sich die Gesellschaft unter anderem vor Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Ziel der Veranstaltung ist es, die Chancen in der Digitalisierung im Gesundheitssektor besser zu nutzen. DiaMonTech ist eines von vier Unternehmen, die von einer Jury ausgewählt wurden, um ihre innovativen Gesundheitsangebote zur Behandlung chronischer Krankheiten vorzustellen.

Über DiaMonTech

Das 2015 in Berlin gegründete Medizintechnikunternehmen DiaMonTech hat sich zum Ziel gesetzt, die Gesundheitsergebnisse von Menschen mit Diabetes zu verbessern und ihnen zu ermöglichen, die Kontrolle über ihre lebenslange Gesundheit zu übernehmen. Die von DiaMonTech als Pionier entwickelte und patentierte nicht-invasive photothermische Technologie ohne Fingerstechen ist schnell, schmerzlos und kommt ohne Nadeln oder Teststreifen aus. Als branchenweite Neuheit überwacht DiaMonTech die tatsächlichen Glukosemoleküle in der Haut und bietet den Anwender:innen eine umfassendere und genauere Messung, die mit invasiven kommerziellen Geräten vergleichbar ist. DiaMonTech erreichte in einer Teststudie mit 100 untersuchten Personen eine Genauigkeit von 99,1%, erhielt im April 2019 die CE-Zertifizierung als Medizinprodukt und wird derzeit von der FDA geprüft. Um seine Mission zu unterstützen, wird DiaMonTech von einem Weltklasse-Team aus Wissenschaftler:innen, Forscher:innen und Gesundheitsexpert:innen geleitet.

Weitere Informationen über DiaMonTech finden Sie auf www.diamontech.de.

Pressekontakt
Markus Teuber
E-Mail hello@diamontech.de

Die Zukunft beginnt heute!

Unser Team arbeitet unermüdlich, aber bis ein neuartiges medizinisches Gerät vollständig entwickelt ist, braucht es eine gewisse Zeit. Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um jederzeit auf dem neusten Stand zu sein.

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie Neuigkeiten als Erste*r

Benachrichtigen Sie mich
x
Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir verwenden Brevo als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Brevo zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.